La Cantine du Troquet

Für kalte Wintertage in Paris, gibt es kein besseres Restaurant, als “La Cantine du Troquet”. Es lohnt sich gleich mit mehreren Freunden bei Philippe Etchebest, dem französischen Christian Rach, essen zu gehen. Die baskische Küche ist so vielseitig, ich hätte am liebsten die komplette Karte hoch und runter bestellt. Lammragout, Bohnen-Schweinefleisch-Eintopf, Kabeljau-Filet mit Basquaise & Frites, Txistorra mit Linsen.
Nicht unbedingt was für Leute die normalerweise an Salatblättern nagen, sondern herzhaft, sehr gehaltvoll und bodenständig. Ich habe mich durch sämtliche Teller probiert, um dann beim Nachtisch schließlich zu boykottieren. Der Riz au lait hätte locker fünf Leute gleichzeitig satt bekommen.
Der einzige Haken an “La Cantine du Troquet”: Man sollte auf jeden Fall Zeit einplanen, denn man kann hier nicht reservieren und steht sonst gut und gerne mal dreißig Minuten zu zwölft an der ein Meter langen Theke.

La Cantine du Troquet
101, Rue Ouest
75014 Paris
Kontakt: +33 1 45 40 04 98

Öffnungszeiten:

Dienstags-Samstags: 11:45 h – 14:15 h
Dienstags-Samstags: 19:00 h – 22:45 h

Kommentar schreiben

Ihre Email-Adresse wird nicht weitergegeben. Die notwendigen Eingabefelder sind markiert mit (*).